Dienstag, 28. August 2007

Alles käuflich, oder was?

Soso. Liebe kann man nicht kaufen, behauptet Inca.

Aber bestechlich scheint sie zu sein: laut einer Parship-Studie geben Paare 50 Milliarden Euronen, Singles dagegen nur 4 Milliarden aus. Woher wissen die das eigentlich?

Summa summarum: 54 Milliarden, soviel wie 240 Airbusse kosten.

Sind jetzt die Singles geiziger oder überlegen die einfach mehr, ob sich der ganze Zinnober lohnt?

Ich bin jedenfalls fest in den Händen meiner Kamera - und in die investiere ich ab und an. Oder kaufe mir gleich eine neue.

Und überhaupt.

Unzuverlässigkeit, dein Name ist Frau, wenn das Telefon klingelt.

War doch heute schönes Sonnenwetter und ich wollte eigentlich raus: auf eine Märchentour rund um den Meißner. Da war ich neulich schon bei Abendsonne und habe (meistens) auf der Westseite fotografiert. Aber nein, ich hab statt dessen telefoniert und geschwätzt und noch geschrieben. Morgen ist auch noch ein Tag. Wenn der sonnig wird, bin ich schneller weg, als das Telefon bimmeln kann.

Wer kommt mit?

Jaelle Katz


Die Kitzkammer: hier hat Frau Holle früher freche Mädchen eingesperrt und in Katzen verwandelt. Und wer das wohl früher mal war, der mir da so über den Weg schleimte?